KEIN KAVALIERSDELIKT MEHR !

Am Samstag des 09. Oktober 2021 wurde gegen 21:15 Uhr auf dem Rollweg des Verkehrslandeplatzes Welzow zum wiederholten Male die Rollwegbeleuchtung mutwillig von 2 Jugendlichen zerstört.
 
Genau eine Woche zuvor wurde von dem gleichen Rollweg eine Rollweglampe entwendet sowie alle Kabel zwischen den einzelnen Lampen getrennt. Und das kurz vor der Landung eines Flugzeuges bei Dunkelheit.
 
Die beiden Jugendlichen vom Samstag wurden durch einen Mitarbeiter auf frischer Tat ertappt und zur Rede gestellt. Während der Verständigung der Polizei, sind die Jugendlichen dann handgreiflich geworden und flüchteten.
 
Da es sich bei der Beschädigung und Entwendung von Flugsicherungsanlagen um kein Kavaliersdelikt mehr handelt, sondern um eine Staftat (Gefährlicher Eingriff in den Bahn-, Schiffs- und Luftverkehr), bringen wir alle Vorfälle zur Anzeige. Die Polizei ermittelt bereits.
 
Bei der beschädigten Beleuchtungseinrichtung handelt es sich noch um Altbestände aus vergangener Zeit, wo Ersatzteile zu bekommen nur noch sehr schwer möglich ist. Spätestens wenn die wenigen, gelagerten Teile dem Ende entgegen gehen, muss eine Ersatzanlage angeschafft und installiert werden. Dann entstehen Kosten in Höhe von mehreren Hunderttausend Euro.
 
Die Vorfälle auf dem Rollweg sind keine Einzelfälle. Da werden schon einmal über der Eingangstür vom Bürogebäude der Lampenschirm abgeschraubt und das Leuchtmittel dann vor das Rad vom FollowMe gelegt. Oder vor Langeweile werden die Flugbetriebsflächen mit Fahrzeugen befahren und „Donats“ gedreht. Ein weiterer Verstoß ist die regelmäßige Verwendung des Flugplatzes als Abkürzung zwischen den Orten Welzow, Bahnsdorf und Lieske.
 
Wie bereits erwähnt werten wir diese Vorfälle als Angriff auf den Flugplatz Welzow und der Sicherheit des Flugbetriebs.
 
Wir möchten daher nochmals darauf hinweisen, dass der Flugplatz feste reguläre Öffnungszeiten am Tage besitzt und außerhalb dieser Zeiten auf Abruf aktiviert werden kann. Somit muss der Flugbetrieb 24 Stunden durch die Flugplatzbetriebsgesellschaft Welzow mbH sichergestellt werden können.

Vorherige Neuigkeiten:

Kunstflugtraining 18. bis 20. Mai

Hiermit möchten wir bekannt geben, dass für den18. bis 20. April wieder Kunstflugtraining am Flugplatz Welzow angemeldet wurde. Die maximalen…

Kunstflugtraining am 21. und 22. April

Hiermit möchten wir bekannt geben, dass für den 21. und 22. April wieder Kunstflugtraining am Flugplatz Welzow angemeldet wurde. Die…

26. Mai

Christi Himmelfahrt! (Männertag) Mit Hintergrundmusik, Grill- und Getränkestand möchten wir an diesem Tag am Flugplatz Welzow einen wichtigen Verweilpunkt für…

Kunstflugtraining 08.03. bis 10.03. 2022

Hiermit möchten wir bekannt geben, dass heute Kunstflugtraining für den 08.03 bis 10.03. 2022 am Flugplatz Welzow angemeldet wurde. Die…

Einen erfolgreichen Start in das Jahr 2022!

Wir wünschen all unseren Kunden, Geschäftspartnern und Freunden vom Verkehrslandeplatz Welzow einen erfolgreichen Start in das Jahr 2022. Lasst uns…

Wir gehen in den Weihnachtsurlaub

Das Team der Flugplatzbetriebsgesellschaft wünscht Ihnen und Ihren Angehörigen eine besinnliche Weihnachtszeit, ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins…

Kunstflugtraining 25.10. bis 29.10.

Hiermit möchten wir bekannt geben, dass in der kommenden Woche von Montag bis Freitag wieder Kunstflugtraining am Flugplatz Welzow stattfinden…

Neue Webseite des Flugplatz Welzow

Neue Höhenflüge, auch digital. Seit heute präsentiert sich der Verkehrslandeplatz Welzow mit seiner neuen Webseite. Warum? Weil wir viel mehr…

Kunstflug Training am Flugplatz Welzow

In der Zeit vom 15. September bis zum 18. September Kunstflugtraining stattfinden wird. Die Teilnehmer trainieren für die Deutschen Meisterschaften,…

Tschüss Lockdown. Hallo Aerobatics!

Endlich ist es wieder soweit. Vom 1. bis 4. Juli kommen die Extra Unlimited Aerobatics zum Verkehrslandeplatz Welzow Airport. Die…
Menü